Existenzgründung

Von der Beratungsförderung über Gründungszuschuss bis hin zur Existenzgründungsfinanzierung stellen Bund, Länder und die jeweiligen Förderinstitute eine Vielzahl an Unterstützungen für eine erfolgreiche Unternehmensgründung zur Verfügung. Für die professionelle Beratung vor Gründung steht Ihnen bspw. in NRW das Beratungsprogramm Wirtschaft mit einem 50 %igen Beratungskostenzuschuss zur Verfügung. Je nach Umfang der erforderlichen Investitionen stehen Ihnen der ERP-Gründerkredit Startgeld oder auch das Kapital für Gründung als Mezzaninfinanzierung zur Verfügung. Unter bestimmten Bedingungen besteht zudem die Möglichkeit, arbeitsplatzschaffende Investitionen durch Zuschüsse fördern zu lassen. 

Um für Ihren Start in die Selbständigkeit optimale Bedingungen zu schaffen, ist eine Kombination mehrerer Förderungen möglich und sinnvoll. Wir helfen bei der Zusammenstellung des Pakets und der Beantragung der Mittel.